Ilse mit Holly, Ella, Mabel und Tula

geprüfte ÖHU Trainerin

Agility und BH

1993 bin ich mit meinem ersten Hund Sam zum Hundesportclub Salzkammergut gekommen – eigentlich nur um einen Begleithundekurs zu besuchen. Aber es kam anders und ein Kurs folgte dem nächsten. 1998 wurde ich Schriftführerin und begann als Agilitytrainerin das Agility im Verein aufzubauen. Agility ist der Sport der genau zu mir und meinen Hunden passt: Abwechslung, Action und viele nette Leute und Hunde, mit denen zu trainieren mir auch nach so vielen Jahren noch Spass macht.
Im Herbst 2013 wurde ich zur Obfrau gewählt und bemühe mich, alles am Laufen zu halten.

Meine Hunde sind Ungarische Vizsla, temperamentvolle, liebenswerte und wunderschöne Hunde, die sehr viel Bewegung und Beschäftigung brauchen – also genau die Rasse die meinem Bewegungsdrang entspricht. Seit 1999 bin ich mit meinen Vizslamädels im Agility-Turniersport recht erfogreich aktiv.

 

HOLLY: Esthers Nichte kam 2009 zu uns und ist momentan unsere älteste Vizslahündin. Mit ihr habe ich die BH-und die Eigenfährtenrüfung abgelegt und mache ausserdem etwas Dummytraining mit ihr. Siehst der etwas andere Vizsla – man könnte auch Canis autisticus zu ihr sagen!

 

ELLA: die Blondine ist doch tatsächlich auch ein Vizsla. Sie zog 2011 bei uns ein und eroberte unsere Herzen im Sturm. Ein sehr liebenswerter Hund mit diversen Eigenheiten – sie ist everybody’s Darling!

 

MABEL: geboren 2014, sehr anhänglich und liebenswert, aber etwas grobmotorisch. Sie steht Esther in Punkto Begeisterungsfähigkeit und Talent in Sachen Agility in nichts nach. Sie ist unglaublich schnell und mit ihr macht trainieren und Turnierfahren wieder so richtig Spaß.

 

TULA: sie holten wir 2018 im fernen Nordfriesland, auch sie eine enge Verwandtschaft von Esther.

In Sachen Ungestümtheit, Bewegungsdrang und Arbeitswillen toppt das Friesenkind die anderen drei nochmal- ein echt wilder Watz oder wie ihre Züchterin Moni immer sagte: Duracelli

 

SAM (1993-2004) mein Schatten, meine bezaubernde HAZEL (2008-2010), LENA (1999-2014), die unbestrittene Chefin am Hundeplatz, FINI (2016-2017), unser kleine schwarzer Schatz und natürlich ESTHER (2004-2018), mein absoluter Traumhund!! Sie alle sind unvergessen und jeder einzelne hinterließ eine große Lücke.

 

© Copyright by HSCS.at | All rights reserved